GRÜNE besuchen das Magnetmuseum

Pressemitteilung, 15. September 2015

Die GRÜNEN im Stadtbezirk Aplerbeck besuchen am Mittwoch, den 23. September, um 17:30 Uhr das Tridelta Magnetmuseum in Dortmund Aplerbeck. Das Magnetmuseum befindet sich in der Ostkirchstraße 177 (Nähe Hüttenstraße). Zunächst ist eine etwa eineinhalbstündige Führung durch das Magnetmuseum vorgesehen. Dabei wird Herr Beuth vom Magnetmuseum über Magnete als industriellen Werkstoff, die Geschichte der Magnetproduktion in Aplerbeck und über das ehrenamtlich geführte Museum berichten. Danach besteht Gelegenheit zum weiteren Austausch mit GRÜNEN Lokalpolitikerinnen und Lokalpolitikern.

Interessierte sind herzlich willkommen. Anmeldungen sind bei Benjamin Beckmann unter beckmann@gruene-dortmund.de oder telefonisch unter 0231-3174956 möglich. Kontakt: www.aplerbeck.gruene-dortmund.de.